Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019(abends - Uhrzeit folgt!) CinemaxX Bahnhofsallee 3, 37081 Göttingen. 

Eifer hat die Patenschaft für die Premiere des Films "DIE KINDER DER UTOPIE" in Göttingen übernommen. Sechs junge Erwachsene schauen zurück auf ihre gemeinsame Grundschulzeit in einer Inklusionsklasse. Sie reflektieren ihre Erlebnisse und Erfahrungen - und blicken in die Zukunft. Ein berührender und ehrlicher Dokumentarfilm von Hubertus Siegert.

DIE KINDER DER UTOPIE: ein Film - ein einziger Kinoabend in ganz Deutschland - viel Gespräche über Inklusion. Über 13 000 Leute haben schon zugesagt, 1.000 Freiwillige wollen zum gelingen beitragen.

Bereits jetzt können Sie/könnt ihr Karten reservieren und so das Projekt unterstützen! https://www.diekinderderutopie.de/goettingen 

Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine Diskussion statt. Welche Form diese etwa halbstündige Veranstaltung haben wird, ist noch offen. Wir freuen uns über Ideen und Euer/Ihr Interesse, mit vorzubereiten und die Aktion tatkräftig zu unterstützen!

Termintyp (Eifer/Netzwerk)
Datum